Sportvereinszentrum Weinstadt SGCube

SGCube

Der Bau des Sportvereinszentrum Weinstadt SGCube (SVZ) wurde Ende 2020 fertiggestellt. Das Projekt beinhaltet eine Bewegungslandschaft, ein Fitnessstudio, Kursräume, eine Sauna und die Geschäftsstelle des Vereins, welche bereits bezogen werden konnten. Die Investitionssumme des Projektes umfasst 6,5 Millionen Euro. Das umfangreiche Bewegungsangebot wartet nun auf seine Sportler.

Der SGCube umfasst etwa 900 Quadratmeter und soll mit seinem Sportangebot auch die städtischen Hallen entlasten. Das Angebot umfasst sowohl Trainingsangebote für den Gesundheits- und Spitzensport sowie die Kinderabteilung mit der angeschlossenen Bewegungslandschaft.

In der von Flowcon durchgeführten Wirtschaftlichkeitsberechnung wurde eine Mitgliederzahl von 300 zum Startzeitpunkt angenommen. Diesen Wert konnte die SG Weinstadt auf Grund ihres Marketings auf 370 Personen zum jetzigen Zeitpunkt erweitern.

Die ersten Nutzer der Anlage werden die Rehasportler sein, welche frühestmöglich mit dem Training starten sollen.

Wir wünschen der SG Weinstadt SGCube alles Gute mit der Hoffnung, dass der ersehnte Start bald kommen wird.

 

SGCube bei Nacht SGCube bei Tag Sportvereinszentrum Weinstadt Sportvereinszentrum Weinstadt Sportvereinszentrum Weinstadt